Vorteilsangebote

Datenschutz

Unser Anliegen: Sicherer Schutz Ihrer persönlichen Daten

ITO Independent Travel Organisation GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 12
D-49134 Wallenhorst

Amtsgericht Osnabrück - HRB 18697
Geschäftsführer: Ralf Kopytziok
Ust.-ID Nr.:DE 812 566 861

Telefon: 05407-80300

Datenerhebung und Datensicherheit

Der Respekt vor Ihren persönlichen Daten und ihr Schutz sind uns ein großes und wichtiges Anliegen.

Andererseits ist die Erhebung einiger persönlicher Daten für den Buchungsvorgang sowie die Durchführung von Diensten und Angeboten, die Sie gewählt haben, unerlässlich. Alle Leistungen müssen Ihnen im In- und Ausland eindeutig zugeordnet werden können. Sie sollen Ihren wohlverdienten Urlaub so genießen können, wie Sie es sich gewünscht haben, Ihre Geschäftsreise soll so ablaufen, wie Sie es geplant haben.

Persönliche Daten werden benötigt bei

- Reservierung und Buchung über die Website, per Telefon oder E-Mail

Wir verschlüsseln Ihre Daten mit einer der zurzeit besten Technologien, dem hybriden Verschlüsselungsprotokoll für Datenübertragungen im Internet, SSL (Secure Socket Layer). Wenn Sie mit Kreditkarte zahlen, werden die Angaben bei der Übermittlung so verschlüsselt, dass sie von Dritten nicht gelesen werden können.

Welche Daten werden erhoben?

Zunächst einmal die Identifizierungsdaten, wie Name, Vorname, Geburtsname, Geburtsdatum, Adresse, und, wegen der besseren Erreichbarkeit, Festnetz-, Fax- und Mobilnummern sowie E-Mailadressen. Schließlich möchten Sie über alles so schnell wie möglich informiert werden.

Des Weiteren Daten wie bevorzugte Reiseziele, bevorzugte Mahlzeiten und Unterbringungsarten, Vielflieger-Nummern (der Nutzung dieser Daten können Sie ohne Angabe von Gründen widersprechen, s. u.).

Wie werden die Daten erhoben?

Zum einen durch Ihre persönlichen Angaben.

Zum anderen mit Hilfe von Cookies.

Cookies sind ein Bestandteil der Browser-Software und speichern Angaben über Ihre Nutzung der Website auf Ihrer Festplatte. Das erlaubt uns, den Computer wieder zu erkennen, mit dem Sie Webseite benutzen.

Sie können die Webseite auch ohne Cookies nutzen, aber die Benutzung wird komfortabler, wenn Cookies eingesetzt werden können.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können natürlich jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Auch können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, so dass Cookies nicht oder nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert werden.

Für interne Zwecke werden durch Technologien Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren.

Wie werden Ihre Daten genutzt?

Wir nutzen Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Um Ihre Buchungen und anderen Aufträge ausführen zu können
  • Und, bei erteiltem Einverständnis, um Sie ganz persönlich bedienen zu können und Ihnen Angebote oder Informationen zukommen zu lassen, die für Sie persönlich interessant sind (dieser Nutzung können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen widersprechen)

An wen werden Ihre Daten weitergegeben?

Grundsätzlich nur an die mit der Buchung und sonstigen Dienstleistungen befassten Beteiligten, wie Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hoteliers, Call Center, Dienstleister und Kooperationspartner mit der Maßgabe, dass die Daten nur zur Durchführung der Dienstleistung verwendet werden dürfen.

Alle Fluggesellschaften sind gesetzlich verpflichtet, Flug- und Reservierungsdaten aller Reisenden, die in die USA ein- und ausreisen, der amerikanischen Zollbehörde bekannt zu geben. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen gebraucht und vertraulich behandelt.

Bei Weitergabe von Daten an Dritte zur Abwicklung Ihrer Buchung und sonstiger Aufträge oder bei Weitergabe aufgrund gesetzlicher Verpflichtung, können darunter solche in Ländern außerhalb der Europäischen Union sein, in denen zum Teil keine vergleichbaren Datenschutzbestimmungen gelten.

 

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google.Inc. („Google“). Google Analystics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall gegebenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über die erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Erhebung und Speicherungen Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wir möchten angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen darauf hinweisen, dass, um einen direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen auf diese Website IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, da wir Google Analytics mit der Erweiterung“_anonymizelp()“ verwenden.